Navigation einblenden

VOLKSTHEATER

GRUPPE UND SO WEITER 15 – 65

Von Grenzen und Wegen erzählen zahlreiche dramatische Texte aller Epochen – wir bedienen uns dieser und probieren aus, über welche heutigen Ereignisse wir damit berichten können. Wie aktuell ist Jahrhunderte alte Literatur, wie kann man sie verwenden, sprechen, verfremden? Welche Medien können auf der Bühne dabei helfen, Inhalte zu transportieren, wie spricht man im Chor und wie alleine? Und was hilft beim Verstehen der Texte, erst uns selbst und später einem Publikum, das sie zu hören bekommt? In die Gruppe und so weiter passt jede und jeder – einzige Voraussetzungen sind die Liebe zum Theater, Neugier, Engagement und Spaß am Ausprobieren. Im Juni 2014 präsentieren wir in einer Werkschau beim VOLKSTHEATER- FESTIVAL unsere Ergebnisse und Erkenntnisse.

LEITUNG Anne Britting
TREFFEN Montag 16.30 – 18.00

INFORMATIONEN & ANMELDUNG unter
volkstheater@staatstheater.karlsruhe.de
Navigation einblenden