Navigation einblenden

TALK IM STUDIO – DIE MEISTERSINGER VON NÜRNBERG

Veranstaltung der Gesellschaft der Freunde des Badischen Staatstheaters Karlsruhe e. V.

01.04.2014 STUDIO

Junker Walther von Stolzing überschreitet auf seiner leidenschaftlichen, kreativen Suche nach künstlerischer Neuerung die Grenzen der bestehenden Konventionen und ist den Nürnberger Bürgern und Meistersingern deswegen verdächtig. Der revolutionäre Komponist Wagner widmete sich in seinem komischen „Satyrspiel“ der Welt des mittelalterlichen Meistersangs und schuf eine immerwährend aktuelle Parabel über Pedanterie und Phantasielosigkeit, die unsere Sicht auf künstlerische Innovation hinterfragt. Dem Karlsruher Tannhäuser folgt mit Die Meistersinger von Nürnberg Wagners klangmächtiges Plädoyer für Neugier auf Neues, mit dem Generalmusikdirektor Justin Brown seinen Wagner-Zyklus fortsetzt.

MIT 
Tobias Kratzer Regisseur
GMD Justin Brown Musikalischer Leiter
Raphael Rösler Dramaturg

MODERATION Katrin Lorbeer

Navigation einblenden