Navigation einblenden

JAZZ & LITERATUR - Ragtime

Romanklassiker von E. L. Doctorow über die Geburt des Jazz
Dauer: 2h 00

03.11.2013 MITTLERES FOYER

Im frühen 20. Jh. kämpft der New Yorker Jazzpianist Coalhouse Walker wie einst Kleists Kohlhaas für Gerechtigkeit – und gegen Rassismus. Ein fesselndes Porträt über die „Ära des Ragtime“, mit Nebenrollen für u. a. Harry Houdini, Sigmund Freud und Erzherzog Franz Ferdinand.

MIT Ronald Funke BAND Roman Rothen Trio

Navigation einblenden