Navigation einblenden

DER DIEB SINGT

Eine Klassenzimmer-Krimioper. Ab 11 Jahren.
PREMIERE
28.05.2014 Sophie-Scholl-Realschule Karlsruhe

DER DIEB SINGT

Foto: Felix Grünschloß

Ein Sänger, ein Klavier, ein Klassenzimmer, eine Schulklasse. Der direkte Kontakt mit einer Oper eröffnet den unmittelbaren Zugang zu einem oftmals fremden Medium und lässt die Schüler Gesang aus allernächster Nähe erleben. Wie funktioniert das alles? Wie kann man überhaupt so singen? Im anschließenden Nachgespräch werden die Fragen der Jugendlichen aufgegriffen und es besteht die Möglichkeit, die Musiker persönlich kennenzulernen – als Menschen, die gar nicht so anders sind, wie man das vielleicht immer geglaubt hat.

Nach Fragen fragen – Questionner les questions, unserem deutsch-französischen Klassenzimmerstück zum Thema Europa, ist die Klassenzimmeroper die erste musikalische Produktion des JUNGEN STAATSTHEATERS, die speziell für den Klassenraum konzipiert ist. Sie kann von Schulen in und um Karlsruhe ab Mai 2014 gebucht werden.

Wir danken dem Goethe-Gymnasium Karlsruhe und dem Lessing-Gymnasium Karlsruhe für die Nutzung der Räumlichkeiten während unserer Proben.

Buchbar bei Claudia Gruber T 0721 20 10 10 20
E-MAIL schulen@staatstheater.karlsruhe.de

REGIE Christine Hübner BÜHNE & KOSTÜME Manuel Kolip DRAMATURGUE Annalena Schott THEATERPÄDAGOGIK Magdalena Falkenhahn

Navigation einblenden