Navigation einblenden

Wolfgang Katschner

Wolfgang Katschner

Foto: Stefan Schweiger

Von Haus aus Lautenist, gründete Wolfgang Katschner 1984 zusammen mit Hans-Werner Apel die Lautten Compagney, Herzstück seines vielfältigen Wirkens als Musiker, Organisator und Forscher auf den Spuren ungehobener Schätze. In den letzten Jahren profilierte er sich erfolgreich als Dirigent mit den Schwerpunkten geistliche Musik des 17. Jahrhunderts und Barockoper und gastierte mit seinem Ensemble bei namhaften Festivals und an Theatern im In- und Ausland (u. a. Neuseeland-Tournee 2011). Sein leidenschaftliches Engagement für eine lebendige Alte Musik wurde mit dem Preis der Dresdner Musikfestspiele 2000 und dem Händel-Preis der Stadt Halle 2004 gewürdigt. Seit 2006 leitete er mehrfach Opernproduktionen an den Musikhochschulen Berlin und Weimar. Mit dem bekannten Tenor und Regisseur Kobie van Rensburg gestaltet Wolfgang Katschner zur Zeit am Landestheater Niederbayern einen 3-Jahres-Zyklus mit Monteverdi-Opern.

Musikalische LeitungMarionettentheater: RINALDO
Navigation einblenden