Navigation einblenden

Jacob Bussmann

Jacob Bussmann erhielt seine musikalische Ausbildung an der Musikhochschule Frankfurt und an der Sibelius Akademie Helsinki. Sein besonderes Interesse gilt der zeitgenössischen Musik und dem Theater. Zur Zeit studiert er Angewandte Theaterwissenschaft in Gießen und ist als Pianist und Performer tätig. Am Badischen Staatstheater war er bereits Arrangeur und Musikalischer Leiter des Liederabends Jacques Brel – On n’oublie rien.

Navigation einblenden