NEWS

TOI,TOI,TOI nach Braunschweig!

 - Foto:

Unser Klassenzimmerproduktion Im Westen nichts Neues nach dem Roman von Erich Maria Remarque erfreut sich überregionaler Beliebtheit!
Nach einem Gastspiel in Moers bei den Penguin’s Days geht es am 22.7. nach Braunschweig, wo Katharina Breier den wohl bekanntesten Roman über die Schrecken des Ersten Weltkriegs vor Schülerinnen und Schülern des Gymnasiums Christopherusschule lebendig werden lässt.
„Die Stärke des Romans… den Schrecken des Krieges spürbar zu machen, hat auf ihre ganz eigene Weise auch diese für das Programm der Europäischen Kulturtage erarbeitete Theaterversion, deren desillusionierendes Ende lange nachhallt.“ BNN
Buchbar ist das lebendige Stück Geschichte für alle Lehrer bei Claudia Gruber T 0721 20 10 10 20 oder per E-MAIL schulen@staatstheater.karlsruhe.de

 

 

Navigation einblenden