NEWS

Schauen Sie..., Hören Sie..., Tanzen Sie…, Schlafen Sie… , Frühstücken Sie…, Leben Sie!

Gerardo Naumanns Stück „verwandelt Alltag und Erinnerungen der Stadtbewohner in einen dramatischen Theaterstoff. In 100 Dokumente überlagern sich Realität und Fiktion“ dpa.

80 Karlsruherinnen und Karlsruher stehen nacheinander auf der Bühne und berichten authentisch über die faszinierenden Geschichten hinter als banal-bürokratisch abgestempelten Schriftstücken und/oder Erlebnissen. Den Zuschauern ist freigestellt, wann sie kommen und wann sie wieder gehen, da wird 24 Stunden lang gelesen, gespielt, getanzt und geschlafen – gespielte Realität, reales Spiel – das bleibt dem Besucher überlassen.

ZUM LETZTEN MAL im KLEINEN HAUS vom 24.5., 17.00 bis zum 25.5., 17.00

TICKETS & INFOS hier 

Navigation einblenden