NEWS

Kögel für Raffell

 - Foto:

Kurzfristig wird heute Sabrina Kögel für die erkrankte Rebecca Raffell als Dritte Dame in der 100. Vorstellung von Die Zauberflöte einspringen.
Gastengagements führten die Karlsruherin bereits u. a. an das Opernhaus Zürich, an die Semper Oper Dresden, das Nationaltheater Mannheim , die Staatstheater in Nürnberg, Mainz und Saarbrücken und an das Theater am Gärtnerplatz in München. Im Jahr 2013 war sie am Opernhaus Oslo in einer Stefan Herheim Inszenierung und bei den Bregenzer Festspielen als "2. Dame" in Die Zauberflöte (Inszenierung David Pountney, musikalische Leitung Patrick Summers) zu erleben.
Ergänzt wird Sabrina Kögels umfangreiche Opern- und Konzerttätigkeit durch die Arbeit mit renommierten Dirigenten wie Anthony Bramall, Jaques Delacôte, Dan Ettinger, Daniele Gatti, Sigfried Köhler, Mauricio Kagel, John Fiore, Constantin Trinks u.a.
Wir schicken ihr für heute Abend ein herzliches TOI,TOI,TOI!

 

 

Navigation einblenden