NEWS

John Treleaven rettet Oster-Vorstellung

 - Foto:

Im März wurde er in der Partie des Tannhäuser minutenlang vom Publikum gefeiert und nun rettet John Treleaven durch sein Einspringen für den erkrankten Scott McAllister die Vorstellung des Tannhäuser am Ostersonntag. Herzlichen Dank!

 "Was würde ein derart interessanter, überragender „Tannhäuser“ in Bayreuth erst für Furore machen!" schrieb die Frankfurter Rundschau über die Premiere. Am 20.4. haben Sie zum letzten Mal die Möglichkeit die Inszenierung von Aron Stiehl im GROSSEN HAUS zu sehen.

Navigation einblenden