NEWS

Tollkühne Achterbahnfahrt durch die Abgründe unserer Gesellschaft

 - Foto:

Der Bäcker hat sieben Kinder – und das ist noch das normalste an diesem Text.
In kurzen Szenen bebildert Jakob Nolte ein Panoptikum unserer Zeit, überzeichnet es mit Irritationen voll lyrischer Schönheit.
Am Donnerstag stellen wir Ihnen wieder ein NEUES STÜCK in einer Szenischen Lesung im STUDIO vor: Vita Dissoziativa

MIT Veronika Bachfischer, Jan Andreesen, Daniel Friedl, Matthias Lamp und Ralf Wegner
EINRICHTUNG Mathias Hannus BÜHNE & KOSTÜME Petros Tasiopoulos, Studierender der Staatlichen Hochschule für Gestaltung Karlsruhe

Die Lesung beginnt um 20 Uhr, anschließend Autorengespräch!

 

Navigation einblenden