NEWS

KARLSRUHE und der STANDING MAN

 - Foto:

Seit den Protesten im Juni 2013 auf dem Istanbuler Taksim Platz und im benachbarten Gezi Park treffen sich Karlsruher freitags um 14 Uhr vor dem ZKM, um für Menschenrechte und Meinungsfreiheit zu demonstrieren.
Die Protestform des stummen Stehens hatte der türkische Choreograph Erdem Gündüz erfunden, er kam an diesem Freitag im Rahmen der Ausstellung "Gobal Activism" nach Karlsruhe. Zum Thema bereitet das STAATSTHEATER bereitet in Koproduktion mit dem Gorki Theater Berlin die Uraufführung Aufstand der deutsch-türkischen Autorin Mely Kiyak vor - Voraufführungen am 22. und 23.5. im STUDIO.

Navigation einblenden