NEWS

Herzlichen Glückwunsch, lieber Achim Thorwald

 - Foto:

Am 23.9. feierte Generalintendant a.D. und Ehrenmitglied des STAATSTHEATERS Achim Thorwald seinen 70. Geburtstag. Wir gratulieren!

Nach dem Abitur studierte er Schauspiel, Musik-, Kunst-, Literatur- und Theatergeschichte am Mozarteum in Salzburg. Als Schauspieler arbeitete er zunächst in Hamburg am Ernst-Deutsch-Theater und beim Fernsehen. 1967 ging Achim Thorwald an die Städtischen Bühnen Nürnberg. In Freiburg arbeitete er ab 1971 als Schauspieler, Regisseur, Dramaturg und Oberspielleiter. Von 1976 bis 1985 war Achim Thorwald Intendant der Württembergischen Landesbühne Esslingen und anschließend des Stadttheaters Würzburg. Weitere Station waren die Städtischen Bühnen Münster, die er als Generalintendant ab 1989 leitete. 1996 wurde Achim Thorwald zum Intendant des Hessischen Staatstheaters Wiesbaden ernannt, bevor er 2002 nach Karlsruhe kam. Bis 2011 war er am STAATSTHEATER KARLSRUHE als Generalintendant, Operndirektor und Regisseur des Musiktheaters beschäftigt.

Währenddessen inszenierte er u. a. folgende Stücke: Carmen, Der Freischütz, Die Entführung aus dem Serail, Hexenjagd, Lotario, sowie Così fan tutte.

In dieser Spielzeit sind seine Inszenierungen von Hänsel und Gretel und Der fliegende Holländer wieder auf dem Spielplan des STAATSTHEATERS zu finden.

Navigation einblenden