NEWS

5. SINFONIEKONZERT im Gedenken an Gerard Mortier

 - Foto:

Das STAATSTHEATER KARLSRUHE und der Dirigent Tomáš Hanus widmen das heutige 5. Sinfoniekonzert dem Gedenken an den belgischen Intendanten und Theatervisionär Gerard Mortier. Der unermüdliche Streiter für die Erneuerung der Oper und die Gewinnung neuer Publikumsschichten war in der Nacht zum Sonntag 70-jährig verstorben. Die Kulturwelt verliert einen mutigen Gestalter, die einer ganzen neue Generation an Theatermachern Vorbild war und ist. Dazu zählt auch Tomáš Hanus, dem die Widmung des Konzerts ein persönliches Anliegen ist, da er Mortier die internationale Entdeckung durch die Berufung an die Pariser Oper verdankt.

Navigation einblenden