NEWS

Auf einmal war HÄNDEL mitten in der Stadt

 - Foto:

Wer gestern Nachmittag einen Einkaufsbummel durch die Postgalerie in Karlsruhe machte, wurde unverhofft Teil eines musikalischen Flashmobs.

Im Rahmen der 37. HÄNDEL-FESTSPIELE versammelten sich über 60 Sängerinnen und Sänger der Lutherana und anderer Karlsruher Chöre und ließen Händels berühmtes Halleluja aus dem Messias-Oratorium erklingen. Das ganze Oratorium können Sie am Sonntag in der CHRISTUSKIRCHE genießen und gleichzeitig helfen: es findet als BENEFIZKONZERT für die Händelfestspiele Halle statt, die nach dem verheerenden Hochwasser 2013 kurzfristig abgesagt werden mussten.

Die Sängerinnen und Sänger waren mitten unter die Passanten gemischt und gaben sich erst nach und nach zu erkennen. Justus Thorau, der am Sonntag das 2. Jugendkonzert - Ein deutscher Superstar in England dirigieren wird, begleitete den Chor am Klavier.

Am Ende gab es viel Applaus und einen Einkaufsbummel, den wohl niemand so schnell vergisst. Ein Video dazu finden Sie hier.

Navigation einblenden