NEWS

VERRÜCKTES BLUT wegen der großen Nachfrage auch im Mai!

 - Foto:

In der dritten Spielzeit ist das Stück von Nurkan Erpulat und Jens Hillje immer noch so gefragt, dass das STAATSTHEATER es möglich gemacht hat, es noch ein zusätzliches Mal zu spielen.

Sie können sich schon jetzt hier Karten für die letzte Vorstellung am 27.5. sichern.
Vorher zeigen wir Verrücktes Blut noch am 5. und 21.2.

Verpassen Sie es nicht, denn „der Text setzt dabei lustvoll und ungemein unterhaltend auf die Hinterfragung von Klischees, lässt scheinbare Wahrheiten über Migranten à la Sarrazin ganz schnell an der Realität verpuffen. Und er stellt, ohne lehrhaft erhobenen Zeigefinger, auch die Frage, zu welchen Mittel ein scheinbar gut gemeinter Erziehungsansatz greifen darf, ohne ins Gegenteil umzuschlagen." Badisches Tagblatt

Navigation einblenden