NEWS

Wie wohl Shakespeares Zauberwald klingt?

 - Foto:

Am Sonntag vor der Premiere laden wir Sie herzlich ein, Alles über die musikalische Inszenierung von Ein Sommernachtstraum zu erfahren. Regisseur Daniel Pfluger, das Inszenierungsteam und der musikalische Leiter Clemens Rynkowski, der gemeinsam mit seinen Brüdern Florian und David Rynkowski aus dem Holzverschnitt und Metallschrott des STAATSTHEATERS Instrumente entworfen hat, werden am Sonntag im KLEINEN HAUS sein und freuen sich auf Ihre Fragen.
Im Gespräch mit Dramaturg Michael Gmaj wird Daniel Pfluger, dessen Musical-Inszenierung Alice gerade im KLEINEN HAUS zu sehen ist, von der Entstehung des Stückes und der Zusammenarbeit mit den Musikern berichten.

Kostproben der eigens für die Karlsruher Inszenierung komponierten Songs, mit den Liedtexten des Poetry Slammers Tobias Gralke gibt es auch: Tim Grobe, Florentine Krafft und Matthias Lamp nehmen Sie mit in den Zauberwald.

Am Sonntag um 11 Uhr im KLEINEN HAUS – Premiere feiern wir am 30.1.!

 

 

Navigation einblenden