NEWS

RIO REISER bei ATTAC

 - Foto:

Am Samstag 11.1. findet im Tollhaus unter dem Motto „Arbeit – Armut – Würde“ der Kongress von Attac Karlsruhe statt.

Das STAATSTHEATER KARLSRUHE beteiligt sich wie in den Vorjahren am künstlerischen Rahmenprogramm. Jan Andreesen und Florentine Krafft singen um 17:15 Uhr drei Songs aus der musikalischen Biographie Rio Reiser - König von Deutschland.

Damit erinnern sie an die Aktualität des politischen Engagements von Rio und seiner Band „Ton Steine Scherben“ zwischen Hausbesetzung, Friedens- und Ökologiebewegung.

Zum nächsten Mal im GROSSEN HAUS ist Rio mit seiner Band am 24.1. zu sehen

Navigation einblenden