NEWS

Nils Schmid informiert sich über notwendige STAATSTHEATER-Sanierung

v.l.n.r: Generalintendant des Staatstheaters Karlsruhe Peter Spuhler, Finanz- und Wirtschaftsminister des Landes Baden-Württemberg Nils Schmid, SPD Bundestagskandidat Parsa Marvi im Foyer des Staatstheaters Karlsruhe - Foto: Felix Grünschloß

Finanzminister Nils Schmid, Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup und SPD Bundestagskandidat Parsa Marvi besuchten mit einer Delegation am Samstagnachmittag das Theaterfest zur Eröffnung der Spielzeit am STAATSTHEATER KARLSRUHE, um sich bzgl. der anstehenden Sanierung des Theaterbaus sachkundig zu machen.
Generalintendant Peter Spuhler führte die interessierten Politiker durch die sanierungsbedürftigen Arbeits- und Probenräume der Künstler und Theatermitarbeiter. Orchestervorstand Joachim Fleck demonstrierte dabei eindrücklich auch die beengte Arbeitssituation der BADISCHEN STAATSKAPELLE.

Navigation einblenden