NEWS

Programmheft zum gefeierten 2. SONDERKONZERT jetzt online

Das 2. Sonderkonzert mit dem phantastischen RSO Stuttgart am vergangenen Sonntag wurde begeistert beklatscht: Großen Eindruck hinterließ sowohl das präzis-klare und dennoch emotionale Dirigat des jungen Dima Slobodeniouk wie auch der spannende Doppel-Auftritt des Komponisten Jörg Widmann, der nach der Präsentation eines eigenen Werkes den Saal mit seiner Klarinette als Solist verzauberte.

Einen kleinen Wermutstropfen hatte das Konzert jedoch: Wegen einer Fehllieferung blieben die Programmhefte leider in Stuttgart liegen. Zum Glück wurde das Konzert moderiert, der Solist und Komponist Jörg Widmann führte voller Begeisterung im Gespräch mit Orchesterdirektor Axel Schlicksupp in die Werke ein.
Wer sich nun noch weiter informieren möchte, kann dies ab sofort tun: Das Programmheft steht zum Download bereit.
Die gedruckten Exemplare werden beim nächsten Sonderkonzert am 25. Februar gratis erhältlich sein.

3. Sonderkonzert 25.2. 19.00 GROSSES HAUS
Mit Moderation und Künstlertreff

 

 

Navigation einblenden