NEWS

Tomasz Konieczny zu Gast im FLIEGENDEN HOLLÄNDER

 - Foto:

In der Operngala Der Fliegende Holländer wird Tomasz Konieczny, einer der gefragtesten Wagnersänger seines Faches, für Marcus Jupither in der Titelpartie zu hören sein.

2013 feierte Konieczny einen großen Erfolg als Wotan/Wanderer im „Jubiläumsring“ der Wiener Staatsoper, an der Semperoper Dresden sang er Alberich in Rheingold und Siegfried, am Teatro Real Madrid gastierte er als Dr. Kolenat in Die Sache Makropulos. 2011 sang er Biterolf in Tannhäuser an der Opéra National de Paris. Außerdem gastierte er 2012 bei den Salzburger Festspielen als Stolzius in Zimmermanns Die Soldaten.
Ab 2002 war er Ensemblemitglied am Nationaltheater Mannheim. Seit 2006 gehört er fest zum Ensemble der Deutschen Oper am Rhein und erarbeitete sich weitere Fach-Partien wie u. a. Golaud in Pelléas et Mélisande, Amfortas in Parsifal, Kurwenal in Tristan und Isolde, Holländer in Der Fliegende Holländer und Escamillio in Carmen.

In weiteren Partien freuen wir uns auf Manuela Uhl (Senta) und Reinhard Hagen als Daland, die bei der Operngala am 2.11. um 19:30 Uhr zu Gast sein werden.

Navigation einblenden